Über Mich

Peter Schemm Fotografie

Servus.

Ich bin Peter.

Ich liebe es zu fotografieren und arbeite als Fotograf bei Hochzeiten und Events. Ebenso fotografiere ich Portraits, Paare und natürlich alles was mir im Leben so gefällt.

Wenn man mit einem Fotografen arbeitet, besonders an einem wichtigen Tag, sollte die Chemie stimmen. Scrollt durch diese Seite um mich ein bisschen besser kennenzulernen. Schreibt mich jederzeit an, damit wir uns persönlich kennenlernen können. Ich freu mich drauf!

Lernen, Lieben, Leben, Licht

OK, das klingt jetzt ein bisschen arg nach einem abgedroschenen Song von Tim Bendzko. Aber was wäre auch eine bessere Leitlinie, ein besserer Antrieb?

Lernen ist das halbe Leben. Ich habe einen Mordsspaß daran immer wieder etwas Neues zu entdecken und zu probieren. Vor allem natürlich beim Fotografieren. Ich bin nicht der Typ, der gerne seinen Finger vom Auslöser nimmt. Ich möchte mit der Kamera Perspektiven finden und Geschichten erzählen.

New York City, 2014

Liebe ist oft in der Luft wenn ich fotografiere, auch sonst immer dabei und bekanntlich das beste Motiv. Nicht nur fotografisch gesprochen. Ich bin verheiratet und habe einen großartigen Sohn. Kleine Momente und große Tage auch für andere tolle Menschen festhalten zu dürfen – individuell und immer wieder neu – das macht mich glücklich

Leben ist womit man seine Zeit füllen sollte. Und auch was ich in meinen Bildern einfangen will. Deshalb verwende ich die Reportage als bevorzugtes Stilmittel. Mit dem Portrait-Tele „Mäuschen spielen“, fast unbemerkter Beobachter sein; das wird mit ungestellten, authentischen Bildern belohnt. Reportage-Fotos wirken für sich selbst, erzählen aber gemeinsam ihre Geschichte. Von einem Tag, von zwei Menschen, von vielen Menschen, von Dingen, Situationen oder einfach nur: vom Leben.

Licht erzeugt Schatten und Tiefe. Manchmal möchte man ins rechte Licht gerückt werden, um für einen Moment ganz besonders zu leuchten. Genau das gefällt mir an Shootings. Statt ikonischer Fashion-Fotografie bevorzuge ich aber auch hier authentische Situationen, in denen sich alle Beteiligten absolut wohl fühlen. Ein echtes Lachen und einen echten Kuss gibt es nicht auf Knopfdruck. Ob nun mit großer Leuchte, einem Lichtsegel oder available light… die Technik ist nur Mittel zum Zweck

Pusteblume Makroaufnahme
Pustekosmos

Leidenschaft wäre noch ein ganz großes L und sicher könnte man das Alphabet auch von vorne nach hinten durchmachen. Die Seite soll jetzt aber auch nicht zum Poesie-Album verkommen… Ihr und Eure Geschichte, das würde mich viel mehr interessieren! Schreibt mich an. Ich freu mich drauf!